Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

ONLINEAUKTION - Büromobiliar einer internationalen Großkanzlei - Standort FRANKFURT - ALLES ZUM LOCKDOWN IM INFORMATIONSFELD

 

Zuschläge am Dienstag, 12. Januar 2021 ab 09:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Termin-Auktion

 Spitzenergebnisse
 Ergebnisliste

Wir versteigern im Rahmen dieser Onlineauktion die Einrichtung und Ausstattung einer namhaften Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in Frankfurt am Main. Angeboten werden Büroeinrichtung, Einrichtung von Besprechungszimmern sowie Loungemöbel, hierunter viele Möbel der Hersteller VITRA, USM HALLER und STEELCASE, u.a. zum Beispiel der VITRA Aluchair in verschiedenen Ausführungen.

Standort: Frankfurt am Main, Westend-Süd

(am Standort selbst befinden sich nur die im Onlinekatalog angebotenen Positionen/Auktionslose - die Auktion findet ausschließlich im Rahmen unserer AGB online über www.restlos.com statt.)

Alle Detailinformationen zur Abwicklung entnehmen Sie bitte dem Textfeld "Zusatzinformationen".

Versteigerungsbedingungen

 Auktionszeitraum

Gebotsabgabe
Di  22.12.2020,  10:00
Zuschläge ab
Di  12.01.2021,  09:00
Zuschläge bis
Di  12.01.2021,  15:16

 Zusatzinformationen

Besichtigung: Wir raten grundsätzlich zu einer Besichtigung, damit Sie einen optischen Eindruck der Positionen gewinnen und spätere Unstimmigkeiten vermieden werden. Farbabweichungen wegen unterschiedlicher Beleuchtungsverhältnisse sind möglich und zu beachten. Bitte beachten Sie auch, dass wir grundsätzlich keine Funktionsprüfung vornehmen!

Besichtigungstermin:
Montag, 11.01.2021- 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr. Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Anmeldung per E-Mail an frankfurt@restlos.com möglich. Ihre Anmeldung muss bis Donnerstag 07.01.2021 um 14:00 Uhr unter Angabe der Positionsnummern, die besichtigt werden sollen, bei uns eingegangen sein. Eine Besichtigung des Gesamtobjektes ist aufgrund des Umfangs nicht möglich. Es muss daher im Vorfeld eine Auswahl getroffen werden. Aufgrund der Coronabestimmungen muss im Vorfeld bereits eine vollständige Registrierung auf unserer Plattform erfolgt sein. ACHTUNG: sollten die Lockdown-Maßnahmen verlängert werden, ist eine Besichtigung nur für unternehmerisch tätige Bieter möglich!

Standort: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die örtlichen Gegebenheiten bei den Auktionen immer unterschiedlich sind und der Käufer selber dafür Sorge trägt, die Abholbedingungen vor Ort zu prüfen. Die Restlos Industrieverwertungen & Service GmbH übernimmt keinerlei Kosten für möglicherweise entstandene Abholaufwendungen des Käufers, die aufgrund von Fehleinschätzungen der örtlichen Gegebenheiten entstanden sein könnten. 

Abholbedingungen: Nachdem der Zahlungseingang bei RESTLOS verzeichnet werden konnte, melden wir uns umgehend bei Ihnen zur Terminvereinbarung. Die fristgemäße Abholung des Kaufgegenstands zu den angegebenen Abholzeiten stellt eine vertragliche Hauptpflicht des Käufers dar. Die Abholung ist erst nach vollständiger Bezahlung des Gesamtpreises möglich. Sämtliche Kosten, die durch eine nicht fristgerechte Abholung der Kaufgegenstände entstehen, sind durch den Käufer zu tragen. Speziell durch die aktuelle Pandemie ist eine gleichmäßige Verteilung der Abholer auf die möglichen Zeiträume unser Hauptanliegen.

ABHOLUNG:

ABHOLUNG FÜR GROßABHOLER: Samstag, 16.01.2021 nur nach vorheriger Terminvereinbarung und Verfügbarkeit von Abholterminen

REGULÄRE ABHOLTERMINE: Montag, 18.01.2021 bis Donnerstag, 21.01.2021 jeweils zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Der individuell vereinbarte Termin ist zwingend einzuhalten. HINWEIS: Eine Abholung für Privatkunden ist im Rahmen des verlängerten Lockdowns innerhalb des Abholzeitraumes im Rahmen der "Click & Collect Regelung" in Hessen ausdrücklich möglich, dennoch unterstützen wir Sie bei der kostenplichtigen Auslieferung Ihrer erworbenen Positionen.

ERWEITERUNG ABHOLTERMINE AUFGRUND CORONA MAßNAHMEN: 

Je nach Anzahl der Käufer, werden wir die Abholtermine nach Ende der Auktion möglicherweise bis auf die Folgewoche ausgeweitet. Ziel ist es, dass es vor Ort zu weniger Kontakten kommen kann und die unterschiedlichen Abholer sich nicht begegnen können. Hier kann eine finale Entscheidung erst nach Ablauf der Auktion getroffen werden, wir werden Sie hierüber auf der Rechnung oder bei der Terminvereinbarung informieren.

CORONA PANDEMIE SPEZIAL AUSLIEFERUNG FÜR PRIVATKUNDEN:

Lieferangebot 

Aufgrund der verlängerten Lockdown-Maßnahmen bieten wir für Privatkunden die Lieferung der ersteigerten Positionen bis zur Bordsteinkante an. Bitte beachten Sie, dass eine Verbringung der Möbel in die Wohnung und ein Aufstellung nicht möglich ist, die Positionen werden Ihnen daher VOR der Haustür übergeben. Selbstverständlich steht es Privatkunden ebenso frei, die Abholung durch einen Dienstleister (z.B. Umzugsunternehmer) oder auch selbst zu organisieren im Rahmen der erlaubten "Click & Collect Regelung" in Hessen. Eine eigene Abholung ist trotz der Lockdownmaßnahmen für private Bieter (also  auch  für nicht unternehmerisch Tätige) ausdrücklich möglich!


Die Lieferkosten werden als Mischkalkulation für einen Arbeitsplatz gesehen (Ein Schreibtisch, falls in der jeweiligen Position vorhanden, inkl. Schreibtischstuhl, Lampe, Schreibtischcontainer). Wir kalkulieren  für Sie wie folgt:

 

Bis 20 km Entfernung (ab Mainzer Landstr.)

40,00 € brutto

Bis 40 km Entfernung (ab Mainzer Landstr.)

85,00 € brutto

Die Lieferung eines Arbeitsplatzes mit bis zu 4 Teilen kostet demnach im Umkreis von 20 km 40,00 € brutto. Jedes weitere Teil 12,00 € brutto.

Die Lieferung für Entfernung über 40 km können Sie bei uns anfragen – hier geben wir jedoch aus Kapazitätsgründen ausdrücklich keine Liefergarantie. Wir versuchen jedoch bestmöglich zu unterstützen. 

Sofern Sie diese kostenpflichtige Auslieferung  wünschen, teilen Sie uns dies bitte umgehend nach Auktionsende an frankfurt@restlos.com mit. Ihr Auslieferungswunsch muss am Tag des Auktionsendes (12.01.2021) bis spätestens 20:00 Uhr bei uns eingegangen sein.

UMLAGERUNG nach Nürnberg:

Wir bieten eine Umlagerung Ihrer Positionen durch einen Möbelspediteur nach Nürnberg an. Die Kosten der Umlagerung belaufen sich auf 15,00 € pro Teil. Beispiel: die Position 23 besteht aus 2 Teilen (Schreibtisch und Schreibtischcontainer). Hier fallen für die Umlagerung also 2*15,00 € = 30,00 € netto zuzüglich Mehrwertsteuer an. Sofern Sie diese kostenpflichtige Umlagerung nach Nürnberg wünschen, teilen Sie uns dies umgehend nach Auktionsende an frankfurt@restlos.com mit. Ihr Umlagerungswunsch muss am Tag des Auktionsendes (12.01.2021) bis spätestens 20:00 Uhr bei uns eingegangen sein. Spätere Meldungen können nicht mehr berücksichigt werden. Für die Umlagerungskosten erhalten Sie eine gesonderte Rechnung, die Sie bitte direkt - am besten per Sofortüberweisung - zum Ausgleich bringen. ACHTUNG: Grundsätzlich gilt: ist die Umlagerung in der Artikelbeschreibung nicht ausdrücklich ausgeschlossen, so können wir den Artikel für Sie umlagern. Abholung nach Umlagerung: Die Übergabe Ihrer Positionen erfolgt dann auf dem Gelände der Klingenhofstraße 70, 90411 Nürnberg. Sobald Ihre Positionen verladen sind und sich auf der Strecke befinden, erhalten Sie sofort von uns Bescheid. Die Übergabe erfolgt dann voraussichtlich jeweils am Folgetag um 08:00 Uhr. Die detaillierte logistische Planung kann jedoch erst erfolgen, wenn die Umlagerungsvolumen bekannt sind.

 

Zahlungshinweis: Der Rechnungsbetrag ist nach Rechnungserhalt per Überweisung sofort fällig. Im Anschluss erhalten Sie einen Abholschein mit detaillierten Angaben zur Anfahrt und exakten Abholadresse (es existieren auf Grund der Objektgröße mehrere Ladestellen). Barzahlungen sind vor Ort NICHT möglich!

MwSt.-Hinweis: Kunden aus der EU sind nur nach Vorlage eines amtlichen Nachweises Ihrer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, der Vorlage eines Identitätsnachweises (Reisepass/Personalausweis) in Kopie, sowie der ordnungsgemäß ausgefüllten und an uns übermittelten Gelangensbestätigung von der deutschen Umsatzsteuer befreit. Bitte senden Sie diese Unterlagen an info@restlos.com.

Kaufpreis und Aufgeld: Preise für Positionen sind an gewerbliche Kunden gerichtet und als Nettopreise ausgewiesen. Auf diese Nettopreise werden ein Aufgeld von 18% sowie die zum Zeitpunkt des Zuschlages gültige gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von voraussichtlich 19%  aufgeschlagen.  Private Bieter sind ausdrücklich zugelassen.

Beachten Sie bitte unsere AGB und Versteigerungsbedingungen.

 

Projektspezifische Besonderheiten/Hinweise:

1. Wir nehmen grundsätzlich keine Funktionstest vor. Dies gilt insbesondere auch für sämtliche Küchen- und Kühlgeräte, für Einstellmöglichkeiten an Büro- und Konferenzstühlen,  für den  Zustand der Leuchtmittel und die Funktion von höhenverstellbaren Tischen. Wir raten daher grundsätzlich zur Besichtigung vor Gebotsabgabe.

2. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass bei einer so großen Vielzahl von Artikeln grundsätzlich nicht jedes Detail zum Zustand (zum Beispiel jeder Aufkleber, jeder Kratzer oder Fleck, etc.) fotographisch abgebildet werden kann. Wir raten daher grundsätzlich zur Besichtigung vor Gebotsabgabe.

3. Etwaige Kabel/Verlängerungskabel o.ä. sind nicht Teil der Position.